Street

12. März 2019 digital

Street Photography ist irgendwie nie so meins gewesen und wird es auch nie werden. Ich schau mir die Bilder zwar immer ganz gerne an – vor allem wenn die Fotografie aus nächster Nähe entstand und die fotografierten Personen auch „ertappt“ schauen.

Dennoch bin ich der Meinung, dass ich hier zu sehr die Rechte der abgelichteten Personen verletze. Ich fühle mich einfach irgendwie mies wenn ich einfach meine Kamera auf die Person richte und abdrücke. Ist ja fasst schon ein bisschen wie erschießen. LOL.

Nun gut – ich hau die 3 Bilder jetzt mal raus, aber soviel in der Art werdet ihr wohl nicht mehr von mir sehen.