Heimat

Unser täglich Brot gib uns heute

1. März 2019 digital

Oder eben so ähnlich. Zumindest versuche ich nun schon seit einem Jahr FAST! jeden Tag, ein Bild zu posten. Warum? Weil ich es kann – LOL – nein, weil es für mich so eine Art visuelles Tagebuch ist. Schreiben ist ja (noch) nicht so meins und manchmal gibt es zu den Bildern auch wenig Gedanken, die damit zusammenhängen. Ansonsten freu ich mich über jede Jahreszeit und jedes Wetter zum Fotografieren – ob Winter, Schmuddelwetter oder Frühling. Alles hat so seinenRead More

Soweit das Auge reicht, oder ein Blick in meine alte Heimat

28. Februar 2019 digital

Am Wochenende war ich mal wieder in meiner alten Heimat – um genau zu sein in dem Dorf, in dem ich meine ersten 19 Jahre verbracht habe – Bittelbronn im Jagstal. Lang ist’s her und irgendwie vergrauen doch dann relativ viele Erinnerung – neue Häuser entstanden mit neuen Familien und unbekannten Namen an den Türklingeln, einige Familien sind gänzlich von uns gegangen – neue Gräber auf dem alten Friedhof zeugen davon. Ansonsten ist irgendwie alles gleich geblieben und doch anders,Read More

Mannheim Collini-Steg

27. Februar 2019 digital